An die Erpfl, fertig, los! – 2

von | 7 Okt. 2019 | Kindergarten

Auch die Jüngsten des Kindergartens durften „Kartoffel graben“. In großen Wannen entdeckten sie die begehrten Knollen. Vorab nahmen die Jungen und Mädchen allerdings erst einmal das grüne Kraut unter die Lupe. Sie bestaunten die vielen kleinen Wurzeln, die die Kartoffeln mit der Pflanze verbinden und durften dann selbst Hand anlegen. Selbstgemachte Chips standen bei ihnen auf dem Speiseplan. Nach dem Waschen und Schälen schnitten die Kinder drauflos. Die feinen Scheiben wurden gewürzt und mit Öl eingepinselt, bevor sie in den Backofen wanderten. Das Ergebnis schmeckte besser als alles was man kaufen kann und so ließen die Jungen und Mädchen sich ihre Chips munden.