Das Vorschulbüro hat wieder geöffnet

von | 29 Jan. 2021 | Kindergarten

Nach Beginn des Lockdowns hat das Vorschulbüro der Luther-Kindertagesstätte seine Pforten wieder geöffnet und neben den künftigen Schulkindern gleich noch eine zweite Abteilung für die künftigen Vorschulkinder aufgemacht. Einmal pro Woche holen Eltern die fertigen Aufgabenpakete für ihre Kinder im Eingangsbereich der Kita ab. Via E-Mail halten sie Kontakt und schicken immer wieder Rückmeldungen und Fotos vom Bearbeitungsprozess. Diese werden ausgedruckt und mit kurzen Kommentaren für die Portfoliomappen der Jungen und Mädchen aufbereitet. So können diese gespannt sein, welche neuen Seiten nach der Lockdown-Pause in ihrer Bildungsdokumentationen auf sie warten.  Aber auch die Kinder, die die Notbetreuung besuchen, sind herausgefordert. Sie kümmern sich wahlweise zu Hause oder in der Kita um ihr Paket. Gleichzeitig helfen sie, die Räume bunt zu gestalten, damit sich ihre Freunde und Freundinnen bei der Rückkunft gleich wieder richtig wohl fühlen können.

AlleHort + Schulstrolche
Wiesenfest

Wiesenfest

Vor 650 Jahren wurde der Ort Steben zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Deshalb nahmen die Vorschulkinder den Wiesenfestumzug zum Anlass, um zu diesem Jubiläum zu gratulieren. In mittelalterlicher Kleidung und mit Luftballons und Glückwunschschildern brachten sie...