Geheimnisse zum Muttertag

von | 13 Mai. 2017 | Kindergarten

Unter strenger Geheimhaltung haben die Kindergartenkinder ihr Muttertags-Geschenk vorbereitet. Und weil Katharina von Bora bei den Großen Strolchen momentan in aller Munde ist, diente sie als Ideengeberin für das diesjährige Präsent der Kindergartenkinder. Herr Pensel vom hiesigen Edeka-Markt spendierte für alle frischen Schnittlauch. Die Jungen und Mädchen gestalteten liebevoll den passenden Topf und diktierten den Erzieherinnen die Wünsche für Mama und Papa in die Feder.

AlleHort + Schulstrolche
Wiesenfest

Wiesenfest

Vor 650 Jahren wurde der Ort Steben zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Deshalb nahmen die Vorschulkinder den Wiesenfestumzug zum Anlass, um zu diesem Jubiläum zu gratulieren. In mittelalterlicher Kleidung und mit Luftballons und Glückwunschschildern brachten sie...