Köche-Fest im Kindergarten

von | 3 Mrz. 2020 | Kindergarten

Ein ausgelassenes Köche-Fest feierten die Kindergartenkinder am Rosenmontag.
Dabei stellten sie fest, dass Gläser, Kochtöpfe, Pfannen und Besteck sich auch außerhalb der Küche einsetzen lassen. Zum Beispiel, um Musik zu machen. Die Jungen und Mädchen entlockten Weingläsern mit nassen Fingern faszinierende Töne. Sie spielten auf dem Trinkglas-Xylophon, bei dem die Trinkgefäße unterschiedlich hoch mit Wasser gefüllt waren und hatten richtig Spaß am Kochtopf- und Pfannenschlagzeug. Die Geschichte von der Steinsuppe sorgte zwischenzeitlich für Spannung, bevor es mit Topfschlagen, Kartoffellauf und dem Spiel um den „Heißen Kochtopf“ weiterging. Ein buntes Faschings-Buffett stand natürlich auch für die hungrige Koch-Crew bereit. Hier wurde im Gruppenverbund geschlemmt, bis alle satt waren. Mit dem Köche-Lied endete ein Vormittag, der in guter Erinnerung bleiben wird.