THW-Impressionen auf dem Schulhof – Fest-Rückblick 6

von | 16 Mai. 2024 | Alle

Bei Sven Deubler, Michael Steiner, Yvonne Gudzinski und Svenja Telle vom THW durften die Kinder selbst Hand anlegen und mithilfe von Druckluft und Luftkissen das riesige Fahrzeug in Schräglage bringen. Im Notfall hilft der Einsatz des Luftkissens zum Beispiel bei der Bergung eingeklemmter Personen. Dies hatten die Jungen und Mädchen im Kindergarten bereits modellhaft ausprobiert. Nun hatten sie Gelegenheit diese Aktion mit den Geräten der Profis selbst in Gang zu setzen. Begleitet von Eltern, Großeltern oder Verwandten ließen sich die Kinder gerne auf dieses Angebot ein.

Am Glücksrad gab es zudem die Möglichkeit Gewinne zu erhaschen und die kleinen THW-Tret-Fahrzeuge standen zur Probefahrt bereit. Am Basteltisch konnten die Jungen und Mädchen ein eigenes kleines Blaulicht zusammenbauen.
Und last not least waren beim Retter-Turnier in den Räumen des Hortes Kinder und Eltern gleichermaßen gefragt und durften ihre Geschicklichkeit beweisen. Auch hier ließen sich die Erwachsenen nicht lange bitten und stellten sich mit ihren Sprösslingen der Herausforderung.

AlleKindergarten
Auf den Spuren der Retterinnen und RetterBlaulicht-Stationen-Fest der Luther-Kindertagesstätte

Auf den Spuren der Retterinnen und RetterBlaulicht-Stationen-Fest der Luther-Kindertagesstätte

Am Samstag, den 4. Mai ist es soweit. Nach Monaten der Vorbereitung feiern die Bad Stebener Kita-Kinder und ihre Familien ein Fest im Zeichen der Rettungsdienste. Der Startschuss fällt um 11 Uhr bei einer Blaulicht-Andacht in der Lutherkirche. Dort präsentieren die...